Wildes Weltall

Am äußersten Rande des Imperiums machen Gerüchte um die Entdeckung einer neuen Galaxie die Runde. Nun liegt es an euch, die Schätze und Geheimnisse dieser Galaxie zu erforschen. Alles, was ihr dazu braucht, sind eure Raumschiffe und eine mutige Crew. Werbt die fähigsten Profis mit der nötigen Expertise für euer gewagtes Vorhaben an. Setzt Roboter ein und erfüllt wichtige Missionen von Gesandten. Wer von euch erntet den meisten Ruhm für die beste Crew?

Wildes Weltall ist ein taktisches Kartenspiel, bei dem ihr eure Karten clever kombiniert. Jedes Mal, wenn ihr neue Karten vor euch ausspielt, vergrößert ihr eure Crew, sammelt Siegpunkte und schafft die Basis für eure nächste Kettenreaktion. Wildes Weltall vereint das Beste aus Kartenspielen mit Kettenreaktionen mit schnellen Partien und zugänglichen Regeln.

Dank eines beiliegenden Kartendecks für den Solo-Modus, könnt ihr Wildes Weltall auch alleine spielen. Dabei ist es eure Aufgabe, das ausgebuffte Schlitzohr, eine Art Künstlicher Intelligenz zu besiegen.

Wildes Weltall trägt das Dice Tower Seal of Excellence (8,5/10).

Komplexität
Strategie
Interaktion
Glück

Pressestimmen

“Kurzes unterhaltendes taktisches Kartenspiel mit gerade einmal 10 schnellen Runden. Man versteht das Spiel relativ schnell und kann im Verlauf zunehmende Kartenkombinationen ausspielen. – Jederzeit gerne!”

— Christoph Post, Brettspielbox

“Wildes Weltall überzeugt mich durch seine Einfachheit. Ein spannendes Spiel bei dem nur zehn Züge möglichst effizient genutzt werden wollen. Wenn dies gelingt, sind entstehende Kettenzüge sehr belohnend, was zu einem positiven Spielgefühl führt.”

— Sonja Domke, Brettspielpoesie

Wildes Weltall
Wild Space

Karten-Kombo-Sammelspiel
Set Collection

Verlag: Board Game Circus
Autor: Joachim Thôme
Illustration: Amélie Guinet
Jahr: 2020

Personen: 1–5
Spieldauer: 30 Minuten
Altersangabe: 10+

EAN: 4270001195548
UVP: 25,90 €